Zum Inhalt

Zur Navigation

Errichtungsurkunde des Seelsorgeraumes (pdf)

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher

unserer Homepage!

Liebe Freunde!

Schweren Herzens nehmen wir nach 10 Jahren Abschied von unserer Homepage. In dieser Form wird die Homepage nicht mehr weitergeführt. 

Wir versuchen, eine neue, moderne Homepage in den kommenden Wochen fertig zu stellen,so dass wir zum Jahreswechsel das neue Format präsentieren können.

Hoffentlich kann Sie die neue Homepage auch in Zukunft auf Ihrem Glaubensweg begleiten.

Herzlichen Dank für Ihre Treue.

Pfarrer Gabriel und das Homepage-Redaktionsteam

1. Dezember 2021

Begräbnisgestaltung !!!

Sehr geehrte Familienangehörige und Freunde der Verstorbenen!

Ein Todesfall in der Familie oder im Freundeskreis ist immer eine Ausnahmesituation.

In Corona-Zeiten kann die musikalische Gestaltung in der gewohnten Form nicht durchgeführt werden. Eine kleine Hilfe finden Sie in der unten gespeicherten Begräbnisliedern. Suchen Sie sich 2 - 4 Lieder aus und laden Sie auf einen  USB-Stick herunter. Diese Lieder können beim Begräbnis abgespielt werden.

Begräbnislieder

litanei der dankbarkeit

Ich lege dieses Jahr, Gott, zurück in Deine Hände

und ich danke Dir für meine Gesundheit.

 

Ich lege dieses Jahr, Gott, zurück in Deine Hände

und ich danke Dir für die vielen guten Begegnungen mit Menschen, das gemeinsame Lachen, das Schweigen, das Zuhören und Reden.

 

Ich lege dieses Jahr, Gott, zurück in Deine Hände

und ich bitte um Verzeihung, wenn meine Begegnungen mit Anderen nicht immer so gut verlaufen sind, wie sie hätten sein können.

Gott, hilf mir, mich zu entschuldigen.

 

Ich lege dieses Jahr, Gott, zurück in Deine Hände,

und ich danke Dir für die Begegnungen mit Dir : in der Stille, im Gebet, im Gottesdienst, in Begegnungen in meinem Leben.

 

Ich lege dieses Jahr, Gott, zurück in Deine Hände

und ich vertraue Dir all meine schmerzhaften Momente darin an:

Ich möchte sie loslassen.

Stärke mein Vertrauen, dass das Leben immer wieder weiter geht, stille meine Sehnsucht nach Heil Werden.

Danke, dass Du mich immer wieder spürbar im Leid begleitet hast.

 

Ich lege dieses Jahr, Gott, zurück in Deine Hände.

Still.

Staunend im Innehalten.

Voll Dankbarkeit.

 

31. Dezember 2021                                                                                                              gertrud nemeth

 

Hier finden Sie Informationen über unsere  Diözese .

Texte, Bilder und Downloads auf diesen Seiten 

unterliegen dem Urheberrecht (Seelsorgeraum Heideboden)

Downloads der Inhalte und Bilder sind

nur zum persönlichen Gebrauch gestattet.



  

Seelsorgeraum Pastoralteam ab 1. September 2021 (pdf)

Seelsorgeraum Gottesdienstordnung ab 1. September 2021 (pdf)