Zum Inhalt

Zur Navigation

Pfarrinfo 16. bis 23. Juni 2019 (pdf)

"Ich hoffe, du bleibst Gott treu!"

"Was gibt's ?! - Mehr als du denkst!"

Bevor es Ende Juni in die wohlverdienten Ferien geht, wird in diesem Monat in Andau was geboten!

Nicht nur der Kirtag oder das Pfingsfest oder Fronleichnam stehen wieder einmal mehr vor der Tür.

Heuer ist auch Firmung angesagt. Viele Jugendliche werden dieses Sakrament in der Kirche empfangen. Diese Feier ist eine gute Gelegenheit, sich selber an die eigene Firmung zu erinnern. Bei mir ist es noch nicht solange her wie bei manch anderen unseres Seelsorgeraumes. Daher erinnere ich mich an diesen für mich prägenden Tag noch sehr gut. Als ob es erst gestern gewesen wär.

Vor allem ist mir bis heute das persönliche Wort meines damaligen Firmspenders in wacher Erinnerung geblieben: "Ich hoffe, du bleibst Gott treu!" Damals, in meinem jugendlichen Eifer, antwortete ich dem Bischof: "Das hoffe ich auch!" Ich sehe immer noch seinen überraschten Gesichtsausdruck vor mir. Mit einer - und gleich solcher - Antwort hat er wohl nicht gerechnet.

Aber dieses Wort hat sich bis heute an mir erfüllt. Ich bin Gott treu geblieben. Denn ich bin davon überzeugt, dass dieses Wort Gott selber durch den Bischof zu mir gesprochen hat. Es ist für mich Gottes Wort.

Und nun? Erinnern Sie sich noch daran, was Ihr Firmspender zu Ihnen persönlich gesagt hat? Oder wissen Sie noch, was Sie bei der Firmung angesprochen hat? Oder gibt es auch in Ihrem Leben ein prägendes Wort, das Sie leitet und führt?.

Denn Worte sind nicht Schall und Rauch. Worte prägen uns - und seien sie noch so unscheinbar. Werden wir uns dessen wieder ganz bewusst. Und seien wir für jedes gute, hilfreiche, prägende Wort dankbar.

Allen Firmkandidaten wünsche ich viele solcher Worte in ihrem Leben.

1. Juni 2019                                                                                                                 Michael Wohland

                                                                                                                                          Pfarrvikar